Welcome, Guest. Please login or register.

Login with username, password and session length

 
Advanced search

10 755 Posts in 6 130 Topics- by 1 216 Members - Latest Member: santini862

23 February 2020, 13:56
Select Language English | Russian ru | German
Main PageIRC Client KVIrc forumDeutsches ForumAllgemeinKickgründe
Pages: [1]
Print
Author Topic: Kickgründe  (Read 8223 times)
0 Members and 1 Guest are viewing this topic.
Delirium
Новичок
*

Репутация: 0
Posts: 4


View Profile
« on: 27 June 2010, 20:57 »

Das ist eventuell eine etwas außergewöhnliche Frage, aber ok^^

Ich möchte, wenn ich einen User per /kick kicke (ohne spezielle Angabe eines Grundes), ein Kick-Grund zufüällig aus einer Liste genommen wird.
Beispiel:
Mögliche Kick-Gründe:
  • 403 Access denied
  • fag
  • Ruhe.
Dann wird ausgeführt:
Code:
/kick User
Ergebnis, wenn die Zufallszahl 1 ist:
Code:
User [ident@some.vhost] wurde aus #channel von D3lirium [D3lirium@god.is.busy.can.i.help.you] hinausgeworfen: 403 Access denied

Ist das überhaupt möglich? wenn ja, wie?
Logged
ambossarm
Постоялец
***

Репутация: 11
Gender: Male
Posts: 148



View Profile
« Reply #1 on: 27 June 2010, 21:27 »

Hallo,

du musst den Alias "kick" einfach überschreiben, oder du legst einen andern an, wie randkick.
Mit $file.readLines kannst du Text aus einer Datei auslesen. Startline kannst du mit $rand erzeugen, count auf 1 setzen, damit er nur eine Zeile liest.
Logged
Delirium
Новичок
*

Репутация: 0
Posts: 4


View Profile
« Reply #2 on: 28 June 2010, 22:24 »

Bei mir gibt es keinen Alias kick. Ist das normal? Das kick-kommando funktioniert aber... (KVIrc 4.0.0 RC 3)
Logged
Pages: [1]
Print
Jump to:  

Theme orange-lt created by panic